Fred bei den Maya

Der Aufstand der Jaguarkrieger

von Birge Tetzner:

Die Jaguarkrieger haben sich gegen den König von Tikal erhoben. Jetzt droht ihnen der Opfertod. Xkik’, die Tochter des Großen Jaguars, will das nicht hinnehmen und macht sich auf den Weg ihren Vater und dessen Männer zu befreien.

Fred weiß von all dem nichts, als er zusammen mit Opa Alfred in der Morgendämmerung die steile Treppe zum Tempel der Masken hinaufsteigt, um den Sonnenaufgang zu bestaunen. Frühstück über den Baumwipfeln des dampfenden Regenwaldes – das Highlight ihrer Reise durch Mesoamerika. Doch nur ein Maissandwich und eine Reifenpanne später ist der Aufstand der Jaguarkrieger für Fred plötzlich ganz real und er wird in ein Abenteuer verwickelt, bei dem er bald selbst in Gefangenschaft gerät.

Mit Andreas Fröhlich als Erzähler und Jürgen Thormann als Opa Alfred.

 

Hörprobe:

Ein Ausschnitt aus dem Hörspiel mit Maximiliane Häcke als Xkik’:

 

Spielzeit ca. 79 min | 1 Audio CD | € 13,90
ISBN: 978-39815998-6-2

Ab 9 und für alle

Autorin, Regisseurin: Birge Tetzner
Musikkomposition, Sounddesign, Arrangement: Rupert Schellenberger

Sprecher: Andreas Fröhlich (Erzähler), Remo Schulze (Fred), Jürgen Thormann (Opa Alfred), Maximiliane Häcke (Xkik’), Dirk Petrick (Balam),  Thomas Hollaender (Xkik’s Vater)

Illustration: Hans Baltzer

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Comments are closed.